Open Hours Samstag 05.01.2019

Samstag 05. Januar, 10:00 – 12:00 Uhr

Wenn Sie lieber etwas mehr über die Alexander-Technik erfahren möchten, bevor Sie eine Einzelstunde buchen, dann kommen Sie zu unseren Open Hours. Sie können uns kennenlernen, mit uns über die Alexander-Technik sprechen und erfahren wie Sie Ihnen nützen könnte. Sie können die Alexander-Technik auch in einer kurzen praktischen Demonstration (je nach verfügbarer Zeit) selbst erleben und Fragen stellen.

Sprache: Deutsch und Englisch

Sie können einfach irgendwann innerhalb des angegebenen Zeitraumes vorbeikommen, es ist keine Anmeldung notwendig. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Auf sich selbst achten bei 8 Shows pro Woche

Das Backstage Magazine empfiehlt SchauspielerInnen die Alexander-Technik, um gut auf sich selbst zu achten.

Everyone needs a chance to rebound from stress. The good news is that you can build in a regular practice such that the more you work, the more resilient you become. . . . This is where Alexander Technique comes in. The Alexander Technique gives actors tools for taking ownership of their time, starting by learning to pause. Allowing for moments to reset and drop in can free you from leaking too much of your energy over the day. Efficient use of energy is not just a body question, it’s the way we think into our body that can help us reduce stress and exhaustion, increase stamina, increase energy. . . . In an ideal world, there would be an Alexander specialist assigned to every show and a place to meet with actors backstage.

 

[Jeder braucht eine Chance sich von Stress zu erholen. Die gute Nachricht ist, dass Sie eine regelmässige Praxis einbauen können, die Sie umso widerstandsfähiger werden lässt je mehr Sie arbeiten. . . . Hier kommt die Alexander-Technik ins Spiel. Die Alexander-Technik gibt Schauspielerinnen und Schauspielern Werkzeuge, um Besitz ihrer eigene Zeit zu ergreifen, und das beginnt damit zu lernen zu pausieren. Wenn man Momente für einen „Reset“ und eine Neuausrichtung erlaubt, kann man verhindern zu viel Energie unnötig zu verpuffen. Ein effizientes Verwenden von Energie ist nicht nur eine Frage des Körpers, es ist die Art und Weise wie wir in unseren Körper hineindenken, die uns helfen kann Stress und Erschöpfung zu verringern, die Ausdauer zu verbessern, und mehr Energie zu haben. . . . In einer idealen Welt wäre einer jeden Show ein Alexander-Spezialist oder eine Alexander-Spezialistin zugeteilt, der oder die den Schauspielerinnen und Schauspielern auch backstage zur Verfügung steht.]

Lesen Sie mehr hier:  backstage.com/magazine.
Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie eine Einführungsstunde und lernen Sie wie Sie in Ihrem täglichen Leben – oder auf der Bühne! – effizient mit sich selbst und Ihrer Energie umgehen können.

 

Open Hours Donnerstag 29.11.2018

Donnerstag 29. November, 17:00 – 19:30 Uhr

Wenn Sie lieber etwas mehr über die Alexander-Technik erfahren möchten, bevor Sie eine Einzelstunde buchen, dann kommen Sie zu unseren Open Hours. Sie können uns kennenlernen, mit uns über die Alexander-Technik sprechen und erfahren wie Sie Ihnen nützen könnte. Sie können die Alexander-Technik auch in einer kurzen praktischen Demonstration (je nach verfügbarer Zeit) selbst erleben und Fragen stellen.

Sprache: Deutsch und Englisch

Sie können einfach irgendwann innerhalb des angegebenen Zeitraumes vorbeikommen, es ist keine Anmeldung notwendig. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Workshop Alexander-Technik im City Yoga Graz

Kurzer Einführungsworkshop/-vortrag zur Alexander-Technik mit Jean und Regina im City Yoga Graz

Wann: Donnerstag 22. November 2018, 16:30 – 17:10 Uhr
Wo: City Yoga, Am Eisernen Tor 3, 8010 Graz, Österreich
Wer: Alle Interessierten sind herzlich willkommen!
Wieviel: Kostenlos, keine Voranmeldung nötig
Sprache: Jean hält den Workshop auf Englisch, Regina ergänzt je nach Bedarf mit Erläuterungen auf Deutsch.

In der Alexander-Technik geht es darum mehr Leichtigkeit und Freiheit im Bewegen, Sitzen, Stehen usw. zu finden. Oft sind wir verspannt und unkoordiniert in unseren täglichen Aktivitäten und viele Menschen entwickeln letztlich Beschwerden wie Rückenschmerzen. Die Alexander-Technik unterscheidet sich von vielen anderen Ansätzen: Sie ist keine Behandlung, es gibt keine Übungen und keine spezielle Ausrüstung ist nötig. Eine Alexander-Technik Lehrerin oder ein Alexander-Technik Lehrer führt dich durch einfache Bewegungen und zeigt Dir was Du eigentlich mit dir selbst – Körper und Geist – während der Bewegung machst. Mit der Zeit kannst Du lernen unerwünschte Gewohnheitsmuster zu verändern. In diesem kurzen Workshop werden wir einige fundamentale Prinzipien der Alexander-Technik vorstellen und sie anhand von Spielen und Experimenten auch praktisch erfahren. Wir werden uns mit ein paar einfachen Bewegungen beschäftigen und Du wirst eine Art und Weise zu sitzen kennenlernen, die gut für Deinen Rücken ist.

 

Workshop für AT-LehrerInnen mit Jean Fischer

Considering ways of taking a pupil up from lying-down.

When: Sunday 20 January. 13:00 – 15:30.
Where: Wiener Ausbildungszentrum für Alexander-Technik (WAAT), Lustgasse 3, 1030 Wien
Who: Max. 8 teachers, teachers only.
How much: €40 per person.

Please book directly with Jean Fischer. This workshop will be held in English.

There is a variety of ways of taking a pupil up from lying-down after finishing working on the table. The aim is to prevent the pupil from interfering with the freedom and release which have been achieved through the lying-down work.

The Barlows and the Carringtons had their ways of taking a pupil up, and we will also look at a couple of other ways which have developed since. We will also look at how to talk through/help a pupil to get up themselves after lying down on the floor.

The workshop is practical; we will work on it together in small groups. This is a workshop for teachers only.

More about Jean Fischer.

Open Hours Dienstag 6.11.2018

Dienstag 06. November, 17:00 – 19:30 Uhr

Wenn Sie lieber etwas mehr über die Alexander-Technik erfahren möchten, bevor Sie eine Einzelstunde buchen, dann kommen Sie zu unseren Open Hours. Sie können uns kennenlernen, mit uns über die Alexander-Technik sprechen und erfahren wie Sie Ihnen nützen könnte. Sie können die Alexander-Technik auch in einer kurzen praktischen Demonstration (je nach verfügbarer Zeit) selbst erleben und Fragen stellen.

Sprache: Deutsch und Englisch

Sie können einfach irgendwann innerhalb des angegebenen Zeitraumes vorbeikommen, es ist keine Anmeldung notwendig. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Open Hours Donnerstag 11.10.2018

Donnerstag 11. Oktober, 17:00 – 19:00 Uhr

Wenn Sie lieber etwas mehr über die Alexander-Technik erfahren möchten, bevor Sie eine Einzelstunde buchen, dann kommen Sie zu unseren Open Hours. Sie können uns kennenlernen, mit uns über die Alexander-Technik sprechen und erfahren wie Sie Ihnen nützen könnte. Sie können die Alexander-Technik auch in einer kurzen praktischen Demonstration (je nach verfügbarer Zeit) selbst erleben und Fragen stellen.

Sprache: Deutsch und Englisch

Sie können einfach irgendwann innerhalb des angegebenen Zeitraumes vorbeikommen, es ist keine Anmeldung notwendig. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!