Erfahrungsberichte

Freundliche Worte von unseren bisherigen Studentinnen und Studenten in London [aus dem Englischen übersetzt].

Walter Fabeck

Nachdem ich vor einiger Zeit von Freunden und Kollegen von den Vorteilen der Alexander-Technik gehört hatte, begann ich vor ein paar Monaten, bei Jean im Pimlico Center Unterricht zu nehmen. Im Gegensatz zu vielen Studenten . . . mehr

Roey Burden

Ich musste sechs Mal in meinem Leben gehen lernen, wenn man das erste Mal als ziemlich plumpes Kleinkind zählt! Vor zwei Jahren wurde ich in die Alexander-Technik eingeführt. Von der ersten Stunde an fühlte sich alles anders an – eine wundervolle Leichtigkeit . . . mehr

D. Cerdeira

Ich habe Regina beauftragt, mit meinem Chor als Alexander-Technik-Lehrerin zu arbeiten. Ich kannte Regina schon vorher und war mir absolut sicher, dass ihre sanfte Art der Arbeit sehr effektiv bei der Verbesserung des allgemeinen Gebrauchs meiner Sängerinnen und Sänger sein würde, der ja auch den Gesang beeinflusst.  mehr. . .

Olivier

Regina lehrt, wie man Schmerzen lindert, indem man unnötige körperliche Spannungen abbaut, die im Zuge von alltägliche Aktivitäten entstehen. Es hat mir geholfen, ein viel besseres Verständnis dafür zu entwickeln, wie ich meinen Körper ständig benutze. mehr. . .

Ed Lamont

Ich hatte das Vergnügen, über die letzten zehn Jahre hindurch Jean Fischer’s Schüler zu sein, und ich empfehle ihn sehr als Meisterlehrer der Alexander-Technik. Ich habe über viele Jahre hinweg Unterricht bei verschiedenen Lehrern gehabt, daher kann ich mit Zuversicht sagen, dass Jean an der Spitze seines Fachs steht. mehr. . .

A. Chapman

Regina ist geduldig, klar und gutmütig, eine sehr gute Lehrerin. Ich begann mit dem Unterricht, nachdem ich in Bloomsbury zum Student Central (ULU) gegangen war, um mich nach Physiotherapie zu erkundigen und fand heraus, dass es auch etwas namens Alexander-Technik gab. mehr. . .

Peter R.

Bevor ich zu Regina kam, fühlte ich mich von meinem Körper getrennt, aber ich wusste nicht, was ich dagegen tun sollte. Ich hatte ein paar Übungen und Dehnübungen gemacht, aber es fehlte etwas. mehr. . .

Workshop feedback

„Ich hatte nie zuvor bemerkt, dass mein Computer eine schlechte Körperhaltung verursacht hat. Ich wusste immer, dass mein Telefon schlecht war, aber es kam mir nie in den Sinn, dass mein Computer negative Auswirkungen auf Rücken und Nacken hatte. Das macht mich jetzt mehr auf meine Haltung aufmerksam, . . . mehr